Dunkelturm ***Farmguide***
Auf das Thema antworten
 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline Topenga




-
der mit den Fäusten tanzt
der mit den Fäusten tanzt

2 4 20


Registriert:
Fr 17. Aug 2007, 13:46

Letzte Anmeldung:
Mi 7. Nov 2012, 14:06

Wohnort:
Peine

Beiträge: 4744
Themen: 72
Votings: 121
Ratings: 34
Shouts: 556
PNs: 54



Profil

 Betreff des Beitrags: Dunkelturm ***Farmguide***
BeitragVerfasst: Do 29. Jan 2009, 18:45 

1. Vorwort

Vor einigen Wochen bin ich auf einen Beitrag im VN-Board gestoßen, in dem ein Spieler mit Videoausschnitten erklärt hat, wie man als Nekromant den Dunkelturm komplett raiden kann.

Da ich das danach selbst ausprobiert habe und es irgendwie Spaß gemacht hat zu versuchen möglichst fix durch den Dunkelturm zu kommen, wollte ich für alle „Interessenten“ einen kleinen Guide schreiben, wie man am Besten durch den Turm kommt. (Ich hab am Ende für einen kompletten Lauf 59 Minuten benötigt )

Vorab ist hier der Link zu dem Beitrag in dem vn board mit einzelnen Videofragmenten.

P.S.: Mein Nekromant entspricht denk ich dem „Standardfarmnekro“. Er hat nur Nahkampf- und die Hitzeresis am Cap, 101 Dex / 90 Int und verfügt über ca. 50% Manapool. Ich switch beim beschwören Konst- und Trefferpunkteitems rein und hab nur Tartaros als Artefakt im Template.



2. Inconnu Krypta

Benutzt bereits hier das erste Mal DI und macht euch danach auf den Weg in den Dunkelturm. Ihr könnt den Weg zu den ersten Mobs im Turm auch ohne DI schaffen, aber es kommt auch vor, dass man den Weg nicht komplett schafft.

Vorab: Sollte euer Buffbot im Tunnel Aggro haben, könnt ihr einen Wipe auf die „Standard“-Methode verhindern. Ihr Debuff-pullt die Aggromobs, entlasst dann das Pet und lasst euch anschließend von den Mobs umhauen. Die Mobs drehen jetzt ab. Wartet einige Sekunden und rezzt dann den Nekromanten. (Perfect Rezz hilft hier Downtime zu sparen)



3. Der Tunnel

Im Dunkelturm angekommen redet ihr mit Sir Anfortas und macht euch danach auf den Weg zu den ersten Named. Dazu hängt ihr euren Buffbot per /follow an das Nekropet und bahnt euch immer am Rand entlang laufend den Weg durch die Mobs. Vor der ersten Abbiegung müsst ihr jedoch etwas aufpassen, da das Nekromantenpet über ein Hindernis drüber rennt an dem euer Buffbot hängen bleibt. Destickt dazu kurz euren Buffbot, umschifft das Hindernis und hängt euch danach wieder mit /follow an das Pet. Begebt euch bis zu dem Eingang des Raums der Named Pard und Bittern. Entlasst das Pet, bufft euch neu durch, setzt ein Manafeld bzw. ein Zunderkästchen, benutzt DI und reggt.


3.1 Pard und Bittern

Die Beiden sind eigentlich kein Problem. Pard ist ein wenig nervig, da er zu den ungünstigsten Zeiten das Pet oder den Buffbot stunnt/mezzt. Daher solltet ihr, nachdem DI ausgelaufen ist, die Scheußlichkeit immer auf 80% Leben halten. Ansonsten könnt ihr hier mit Schadensschild und Bombe arbeiten. Sind beide Mobs tot, begebt ihr euch, genau wie in Punkt 3 beschrieben, zu dem nächsten Named. Jedoch gibt es hier keinerlei Hindernisse an dem euer Buffbot hängen bleiben könnte. Wichtig ist nur das ihr mit eurem Kleriker nie das Pet überholt.


3.2 Scitalis

Der nächste Named kann kurzgesagt nix. Ihr benötigt kein DI und keine Manaquelle. Wenn die Hexe gepullt wird, spawnen noch zwei gelbe Adds, die ihr per AE debuff dem Kleriker abnehmt.
Zwei Dinge sind bei diesem Mob zu beachten. Erstens sollte der Buffbot weit von dem Nekropet wegstehen, da die Hexe AE Dottet / Mezzed und zweitens sollte der Kleriker immer den Dot vom Nekropet wegmachen.
Beachtet ihr dies, könnt ihr locker per HOT, Schadensschild und Bombe/DD den Named töten. Anschließend wie gehabt den Buffbot per follow an das Nekropet hängen und zu den nächsten Named laufen.


3.3 Lady Orguelleuse und Sir Anfortas

Jetzt wird es etwas heikel. Ihr müsst vor diesem Raum so zum stehen kommen, dass ihr beim entlassen keine Aggro bekommt. Das ist nicht so leicht wird aber durch etwas Übung mit der Zeit einfacher (sofern ihr vorhabt öfters im Dunkelturm zu farmen). Auf dem Bild seht ihr, wo ihr euch am Besten hinstellt um das Pet zu entlassen.


Habt ihr es lebend zwischen die Mobs geschafft, dann könnt ihr euer Pet neu beschwören. Jetzt stellt es auf „Passiv“ und auf „Hier“. An dieser Stelle kommt es ab und an vor das ein Mob addet. Ihr müsst dann einfach euch ein bisschen drehen oder/und einen Pixel weiter links oder weiter rechts euer Pet beschwören.
Ist dies geglückt setzt ihr euch ein GT, damit ihr die Stelle wieder findet und lauft mit eurem Geist zu Sir Anfortas, löst den Trigger aus (unten erscheint eine weiße Schrift) und schwebt an euer GT Ziel zurück. Beobachtet jetzt Sir Anfortas. Sobald er auf euch zuläuft müsst ihr euer Pet entlassen. Beschwört jetzt euer Pet neu, setzt es auf Passiv und Hier, drückt DI rein und baut ein Manafeld bzw. setzt ein Zunderkästchen.
Pullt nun Sir Anfortas und anschließend Lady Orguelleuse. Ihr könnt auch beide gleichzeitig pullen. Normal ist dies kein Problem. Wichtig ist nur das ihr das Pet immer auf Passiv stehen lasst. Wenn die Lady stirbt muss es schnell gehen, da der Spawn im Dunkelturm einsetzt. Falls ihr das Loot der Lady Orguelleuse haben wollt, schwebt mit dem Geist zu dem Lootsack, stellt das Pet auf Folgen, schnappt euch das Loot, rennt zum Buffbot zurück und entlasst dann euer Pet. An dieser Stelle ist ein Enduregtrank vor dem Pet beschwören sinnvoll. Nachdem ihr die Scheußlichkeit wieder beschworen habt, sprintet ihr mit eurem Buffbot in das Innere des Dunkelturms.



4. Der Turm

Nachdem ihr das Tor zum Turm passiert habt, entlasst euer Pet, beschwört es neu und zerstört den ersten Kristall der sich direkt vor euch befindet. Sprintet nun den Weg runter und setzt euren Buffbot vor dem ersten Named ab. Jetzt lauft ihr mit dem Nekromanten durch die Schwerterfalle zu dem zweiten Kristall und zerstört ihn. Anschließend geht’s weiter runter zum dritten Kristall.
Wenn ihr schnell genug gewesen seid, habt ihr ohne einen Mobadd die Kristalle zerstören können. Falls ihr schon ein bis zwei Mobs am Nekropet hängen habt, macht den dritten Kristall per Quickcast weg. Die Mobs despawnen sofort nachdem der dritte Kristall verschwunden ist. Begebt euch nun wieder Richtung Buffbot, bleibt aber beim zweiten Named (Magi Nhuli) stehen und wartet auf einen Behandler von Morgana. Den nehmt ihr mit zu eurem Buffbot mit und tötet ihn. (Diese Behandler reparieren die Kristalle)

Während des gesamten Aufenthalts im Turm müsst ihr immer Richtung Wendeltreppe schauen. Bewegen sich dort Mobs, ist ein Kristall respawnt den ihr dann wieder umhauen müsst.


4.1 Fallenmeister Hoglas

Hier reggt ihr Mana, drückt DI rein und schickt das Pet auf den ersten Mob den ihr in diesem Raum seht. Der Raum addet das Pet und ihr macht die Mobs auf die Nekroart weg. Anschließend klickt ihr die Obelisken mit Rechtsklick durch, bis ihr einen Kristall im Inventar habt und setzt diesen in den großen Kristall ein. Damit wird die Schwerterfalle beseitigt und ihr könnt euch zu dem zweiten Named begeben.


4.2 Magi Nhuli

Dieser Named geht ohne DI. Setzt eine Manaquelle vor den Eingang des Raums und stellt euren Bufftbot außerhalb der Sichtweite des Magi ab. Am Besten platziert ihr ihn an der Mauer rechts vom Eingang. Jetzt pullt ihr die Castermobs raus und schickt dann euer Pet auf Magi Nhuli. Da er sich nicht von der Stelle bewegt könnt ihr bequem mit eurem Buffbot Gruppenheilung spammen und diesen Named einfach töten. Während ihr dies macht schaut ihr Richtung Raumausgang. In zufälligen Zeitabständen spawnt in dieser Richtung ein Behandler den ihr dann auch pullen müsst.


4.3 Valens Wachposten und Ritterwache Valen

Wir überspringen nun den dritten Named und laufen direkt zum Dunkelturmeingang. Dort öffnen wir das Tor (d.h. wir hauen es auf) und töten Valens Wachposten und anschließend die Ritterwache Valen. Den Wachposten könnt ihr auch vorher schon erledigen, da man ihn von Außen mit dem Pet erreicht. Die Ritterwache kann nichts besonderes und dürfte kein Problem darstellen. Am Besten lasst ihr euren Kleriker am Tor stehen und heilt mit Gruppenheilung ein wenig mit. Sind beide Mobs tot, begebt ihr euch zu dem dritten Named zurück.


4.4 Kommandant Leyn

Drückt DI rein, baut eine Manaquelle und reggt. Anschließend klickt ihr auf den Kristall vor euch bis ihr einen Kundschaftermob ausgewählt habt. Pullt diesen Mob und der ganze Raum wird kommen. Beseitigt die Mobs wie gewohnt, setzt den Kristall ein und begebt euch wieder zum Turm. Den Läufer, der von Kommandat Leyn losgeschickt wird, könnt ihr einfach ignorieren, da wir schon den Wachposten und die Ritterwache beseitigt haben und es niemanden mehr gibt, dem der Läufer was melden könnte.


4.5 Der Endkampf

Lauft die Wendeltreppe hoch und ignoriert die gelben Mobs auf dem Weg nach oben. Oben angekommen schickt ihr das Pet auf Morgana. Wenn Morgana unter 50% Leben fällt, wird sie sich wegporten und ihr gelangt in den Thronsaal.
Damit auch euer Kleriker hinein gelangt muss dieser durch den roten Schleier durchlaufen. Dort angekommen rebufft ihr euch, setzt ein Manafeld und begebt euch mit dem Nekromanten (der BB bleibt am Eingang stehen) anschließend zu dem roten Schleier, der euch direkt zu Morgana portet. Sobald euer Pet wieder bei euch ist erscheinen die anderen Mobs und ihr habt direkt Aggro von Mordred.
Begebt euch in die äußerste rechte Ecke und "bearbeitet" Mordred (in Blickrichtung zu eurem Buffbot). Sollte Mordred von den anderen Mobs im Raum geheilt werden, begebt euch in eine andere Ecke oder stellt euch so nah an die Wand wie es nur geht und befehlt euer Pet „hier“ hinzukommen. Euer Buffbot heilt mit Gruppenheilung und innerhalb von zwei bis drei Minuten ist Mordred Geschichte.


Das wars...



5. Noch ein paar Tipps

Solltet ihr den Punkt 4.4 vor 4.3 machen, so müsst ihr euch mit nukenden Mobs und Wächter von Morgana auf der Wendeltreppe rumschlagen. Die Wächter haben die dumme Eigenschaft euch vor die Brücke der Wendeltreppe zu fliegen und machen euch somit das Leben unnötig schwer.

Zudem solltet ihr Enduregtränke, Manatränke und Zunderkästchen auf eurem Nekro mitnehmen. Dies erspart euch Zeit (weniger donwtime) und Stress (die Kristalle können schneller erreicht werden).

Zudem hilft es, wenn der Kleriker über Perfect Rezz verfügt. Dies ist kein Muss aber ein „nice to have“.


So, ich hoffe ihr könnt mit meinem Guide etwas anfangen


Zuletzt geändert von Topenga am Di 26. Okt 2010, 09:22, insgesamt 1-mal geändert.




"Das Problem an Zitaten im Internet ist, dass niemand weiß, ob sie stimmen oder nicht." - Abraham Lincoln

DAOC - Uthgard - Albion
Offline Windkraft




-
berühmter Kreuzritter
berühmter Kreuzritter

0 0 0


Registriert:
Fr 29. Feb 2008, 04:26

Letzte Anmeldung:
Sa 8. Okt 2016, 11:01

Wohnort:
Bremen

Beiträge: 611
Themen: 24
Votings: 121
Ratings: 0
Shouts: 27
PNs: 24



Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Dunkelturm ***Farmguide***
BeitragVerfasst: Fr 30. Jan 2009, 12:54 

Liest sich ja interessant und spannend.
Lass mich mal der BB sein [img]icon_wink.gif[/img] Das möcht ich mal live und in Farbe erleben.

Gruß Achim




"I am Troy Davis"

----------------------------------------------------------------------------------

"Siegen wird der, der weiss, wann er kaempfen soll und wann nicht"
Sun Zi
Offline Acceramond




Fürst Humberton
Fürst Humberton

0 0 0


Registriert:
Sa 14. Apr 2007, 14:30

Letzte Anmeldung:
Sa 28. Nov 2009, 16:23

Beiträge: 1366
Themen: 55
Votings: 13
Ratings: 0
Shouts: 0
PNs: 41



Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Dunkelturm ***Farmguide***
BeitragVerfasst: Fr 30. Jan 2009, 14:15 

kleine anmerkung ......

ich spiele zwar seit 6 monaten net mehr denke aber das hat sich net geaendert.

A) zu 3. Der Tunnel

....Im Dunkelturm angekommen redet ihr mit Sir Anfortas ......

das ist seit jahren nicht mehr noetig denke das es auch nicht wieder eingefuehrt wurde


B)zu 3.2 Scitalis

Der nächste Named kann kurzgesagt nix. jaein und du hast es ja beschrieben und er ist weniger ein problem da es ja nur mit dem nec gemacht wird.

die anzahl der zusaetzlichen mobs (adds) haengen davon ab wieviele in einem bestimmten umkreis beim pull sind heisst wenn der rest der grp hier ja nur der bb weiterhinten wartet kommen weniger ;) aber das ist ja eher unintresannt. auch sollte man nach dem pull nicht vor sondern den named nach hinten ziehen.

auch der ae mezz ist egal da wie beschrieben ja der ae dot hinterherkommt da hier alles auf das pet geht kann es auch net passieren das einer den mezz abbekommt und den dot nicht da ja kein anderer da ist und kein aggro wechsel.

C) zu 3.3

bevor ihr die named toetet geht den weg weiter richtung turm und macht ihn frei das ihr da ohne adds durchkommt und toetet erst den maennlichen named und dann den weibleichen.

hintergrund die treppe runter im turm spawnen mobs die u.a ja mit den kristalen und dem bewahrer (naechster abschnitt 4.) zusammenhaengen.
nachdem aber die lady getoetet wurde beginnt ein timer zu laufen genaue laenge weiss ich net mehr und erst dann laufen auf der treppe runter die ersten mobs. bedeutet wenn ihr den weg frei macht und die lady als letztes legt habt ihr im turm mehr zeit.

D) zu 4. Der Turm

wenn der erste kristall zerstoert ist und ihr zu lange braucht oder auf sicher geht und fallen deaktiviert stellt euch richtig rein in den raum auch mit dem bb dann koennen die mobs der treppe net rein.

das auslassen der fallen ja mit dem nec gehts aber wegen dem bb muesst ihr sie ja eh deaktivieren.

sind die kristalle einmal kaputt und der behandler getoetet kommen die nicht wieder und damit auch keine mobs auf der treppe nach unten.

persoenlich denke ich das auch mit einem necro das aufhauen laenger dauert wuerde also noch den dritten raum leeren und das tor oeffnen. achtung der named ruft bei etwa 20% leben ein laeufer der los rennt um zu alamieren ...sofort hinterher und toeten ansonsten steht nun beim weg hoch alles voller mobs .... (denke aber der nec bekommt den named).also 4.4 vor 4.3 wie unten ja auch erwaehnt ist das es geht


frage waere denke ich ist aber abhaengig von der skillung des nec ob er etwas spruch maessiges hat was mordred rauspullen kann weiss es grade nicht von der range der zaubersprueche ob es reicht.

geht so nah wie moeglich an den schleier ohne reinzuporten in den saal nuked den mordred an und er kommt raus es kommen vereinzelt mobs nach aber nie alle und er wird nicht geheilt was wichtiger ist (pullen mit bb waere theoretisch moeglich dann aber sollte der nec ihm den mordred schnell abnehmen).

achja ihr solltet eure effekte an haben sonst seht ihr die angesprochenen roten schleier nicht

59 min ist eine gute zeit fuer die erstenmale denke mit dem nec kann man es in 40 min komplett schaffen oft wird ja aber nurnoch schmuck run gemacht was bis zum schritt 3.3 waere 20 min denke ich

mit einer grp (ohne sozial plaetze sondern guter besetzung und jeder kennt den turm oder halt ts und die machen was man sagt) 20 min fuer alles

achja es gab frueher ein bug ka ob der behoben ist wenn man zum turm kommt ist da ein tor was erst auf geht wenn die lady getoetet wurde..... selbst nach dem tot war es hin und wieder mal geschlossen fuer einige (nicht all) grp mitglieder hier hilft nur reloggen und wieder hin laufen muesst ihr halt schnell sein da weder bb noch nec allein los koennen und euch ja der timer im nacken sitzt.

wer den turm oefter machen moechte grp loesen man steht wieder vor der inst wie bei jeder halt, nun aber nicht bb wieder laden sondern solo rein und von drinne laden dann sind die mobs sofort wieder respawnt, anders hat man down zeiten.


Zuletzt geändert von Acceramond am Fr 30. Jan 2009, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.




Auch der alte Goethe entwickelte schon Gedanken zum Revierderby.

„So wie Gelb immer ein Licht mit sich führt, so kann man sagen, daß Blau immer etwas Dunkles mit sich führe. Diese Farbe macht für das Auge eine sonderbare und fast unaussprechliche Wirkung. Sie ist als Farbe eine Energie; allein sie steht auf der negativen Seite und ist in ihrer höchsten Reinheit gleichsam ein reizendes Nichts.”


Bild
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten
 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.





phpBB skin developed by: phpBB Headquarters
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

FAQ | ()