[HZ] Großer Housing Guide
Auf das Thema antworten
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
Offline Teno



-
Hallo, mein Name ist Teno.
Hallo, mein Name ist Teno.

12 10 12


Registriert:
Mo 19. Jan 2004, 23:55

Letzte Anmeldung:
Fr 15. Nov 2019, 12:48

Wohnort:
München

Beiträge: 12627
Themen: 2738
Votings: 202
Ratings: 77
Shouts: 943
Bilder: 614
PNs: 997



Profil

 Betreff des Beitrags: [HZ] Großer Housing Guide
BeitragVerfasst: Do 29. Nov 2007, 15:41 

Dieser Guide wurde von Janeela verfasst und wird von Teno modifiziert
----------------------------------------------------------------------------------

GRUNDSTÜCK RESERVIEREN:
Ein freies Grundstück erkennt man an einem orange farbenen Pfosten (Midgard/Hibernia: Steine), der in einem Dorf herumsteht. Ein Klick darauf offenbart im Systemchat, bei welchem Preis das Grundstück steht. Halbstündig (?) sinkt dieser Preis um 500 Gold. Doppelklick aktiviert ein Checkfenster, ob man dieses Grundstück erwerben will (sofern man nicht schon ein Haus auf dem Account hat und genug Gold besitzt). Das Grundstück ist nun reserviert und bleibt 7 Tage unbebaut euer Eigentum. Während dieser Zeit müsst ihr eine Hütte/Haus/Villa oder Herrenhaus darauf errichtet haben, sonst verfällt der Anspruch.

HAUS KAUFEN:
Rechtsklick auf den reservierten Pfosten öffnet euch ein Ladenmenü, in dem ihr die gewünschten Haus-Urkunden direkt kaufen könnt. Den Anbauschein für die Veranda und den Gutschein für den Außenhändler gibt es soweit ich weiß jedoch nur am Marktplatz im Zentrum jeder Zone.
Kauft also hier oder dort die Plaketten, die ihr braucht, zieht dann die Haus-Plakette aus dem Inventar auf das Grundstück. Euer Haus sollte nun aufploppen. Zahlt als erstes Miete, sonst isses gleich wieder weg. Verandagutschein aufs Haus ziehen, Außenhändler auf Veranda ziehen.

KOSTEN:
Hütte: 1p
Haus: 10p
Villa: 40p
Herrenhaus 100p
Veranda: 500g
Außenhändler: 1p

HAUS EINRICHTEN INNEN:
Mit shift + rechtsklick gleichzeitig aktiviert ihr ein Menü mit verschiedenen Funktionen.
POSITIONEN ANZEIGEN: kleine weiße Kringel erscheinen an verschiedenen Punkten auf dem Boden eures Hauses. Auf einigen davon dürft ihr Schmieden/Alchitische etc aufstellen, auf anderen nur Händler und unten im Keller in der Ecke nur eure Truhe(n). Indem ihr shift+rechtsklick auf den Kringel macht, erscheint ein Kaufmenü, welches für den Positionspunkt geeignet ist. Achtet darauf, euch die Kringel nicht mit Möbeln oder Trophäen zuzustellen.
LADEN: Hier gibts eine Auswahl von Möbelstücken, mit denen ihr euer Haus verschönern könnt. Habt keine Hemmungen bei der Auswahl, ihr könnt im gleichen Menü (aber nur dort!) alle Möbel für 100% des Kaufwertes wieder verkaufen. Man kann also fröhlich ausprobieren, was einem gefällt. Je größer euer Haus ist, desto mehr Kringel und Stellplätze für Möbel habt ihr - allerdings wird euer Garten kleiner. Um die Dekoration perfekt zu machen, könnt ihr alle Gegenstände mit shift+rechtsklick drehen. Dann ploppt ein Pfeilfenster auf, mit dem ihr das regulieren könnt. Außerdem könnt ihr die Abbilder eurer Waffen/Schilde an die Wand hängen und z.b. zu Mustern drehen, und natürlich Trophäen aufstellen, die ihr anderweitig besorgen müsst.

ZUGANG/FREUNDE:
Mit diesen Buttons regelt ihr - man ahnt es - die Berechtigungen für Freunde oder gar für den ganzen realm.
Mit /housefriend (name), /housefriend account (name), /housefriend guild (name der gilde) oder /housefriend all könnt ihr Spieler auf diese Berechtigungsliste setzen, ihnen dort einen eigenen "Rang" zuweisen und diesen Rängen individuelle Rechte geben oder eben bestimmte Aktivitäten in eurem Haus verweigern.
So könnte z.b. euer bester Freund die Erlaubnis haben, euren Außenhändler mitzubenutzen, eure Gildies dürfen bei euch craften oder alle Welt darf bei euch Miete zahlen.
Achtet darauf, dass ihr die Berechtigung, das Haus betreten zu dürfen, extra vergeben müsst. Es nutzt euren Gildies nichts, wenn sie eure Händler benutzen dürfen, solange die Tür für sie verschlossen bleibt. Es wäre ein netter Zug von euch, wenn ihr allen Mitspielern erlaubt, euer Haus zu betreten und eure Händler zu benutzen, damit sie porten können. Studiert dieses Menü sorgfältig und überprüft alle Einstellungen mehrfach, damit ihr nicht aus Versehen jemand Fremdem gestattet, Gegenstände aus eurem Außenhändler zu entnehmen ohne zu bezahlen oder ähnliches. Im Zweifelsfalle holt euch Hilfe über die /help Funktion oder einen Advisor.

MIETE:
Shift+Rechtsklick um das Hausmenü zu öffnen.
Mit dem INFO Button könnt ihr sehen, wieviel Gold eure Mietkasse aktuell enthält und wann die Miete das nächste mal fällig ist.
Eine Hütte kostet pro Woche 20g, ein Haus 200g, eine Villa 800g und ein Herrenhaus 2p. Überlegt euch also bei der Anschaffung, ob ihr euch das leisten könnt.

MIETE ZAHLEN:
Kann man auf mehrere Arten:
a) Zählt den Betrag ab und zieht ihn auf die Wand.
b) zahlt direkt mit Kopfgeldpunkten. /bountyrent personal (Betrag) lautet der Befehl dafür. 1KP entspricht 1g. Ihr müsst euch dazu im Haus aufhalten.
c) Man kauft Mietgutscheine am Markt und zieht die auf die Wand. Seit /bountyrent eher unsinnig.
d) Wenn eure Mietkasse mal leer ist, bucht das Haus automatisch vom Außenhändler Gold ab, um sie zu verlängern. Das geht aber nur, wenn kein krummer Restbetrag in der Mietkasse vorhanden ist und natürlich, wenn genug Gold im Außenhändler ist. Lasst also immer einen Notfallgroschen dort drin und zahlt nie krumme Beträge in die Mietkasse. (Angeblich gefixt, aber keiner traut sich das zu testen^^) Wenn ihr doch einmal einen krummen Betrag drin habt, füllt mit einem auf glatt ausgleichenden Betrag mit Methode a) oder b) auf. Bei krummen Resten unter 1g müsst ihr die entsprechende Menge Kupfer/Silber abzählen und in die Wand stecken wie in a).

MIETE VERGESSEN:
Ihr erhaltet eine Warnmeldung mit jedem Char des Accounts, der die Housingzone betritt und diese Funktion nicht deaktiviert hat (was viele tun, da die immer wieder aufploppende Hilfe nervt). Die Warnmeldung erscheint bei 7 oder weniger Tagen Zeit, die letzte Miete zu bezahlen. Vergesst ihr das, habt ihr Pech. Euer Haus despawned und der Grundstückspflock erscheint wieder - bei 200p Startgebühr. Nun könnt ihr nur noch dort campen und beten. Spart euch Anfragen an RN, man wird euch das Haus nicht wieder erstellen. Wie ihr eure Sachen retten könnt, beschreibe ich noch weiter unten.

HAUS EINRICHTEN, AUSSEN:
Als erstes, nachdem ihr euren Außenhändler aufgestellt habt, solltet ihr den Befehl /listmerchant eingeben. Erst dann werden die Gegenstände, die ihr dort verkaufen wollt, in den Marktsuchern aufgeführt.
Wenn ihr nur Sachen dort einlagern wollt, spart euch die Mühe, abartige Beträge einzustellen. Klickt einfach auf "Annehmen" ohne einen Preis, und das Item erscheint unverkäuflich - da preislos - in eurem Händler. Es wird nur noch im Marktsucher gelistet, wenn jemand bei seiner Suche die Standardauswahl 1k Mindestpreis eines Items auf 0k setzt. Wie ihr Preise einstellt, erklärt sich eigentlich von selbst, wenn ihr ein Item in den Händler setzt. Wenn ihr beim Preis einstellen shift gedrückt haltet, springt der Betrag in Zehnerschritten statt in Einern. Ihr könnt auch z.b. wenn ihr etwas für 950 Gold verkaufen wollt, 1Platin einstellen und mit shift gedrückt 50 Gold runterzählen, statt bei den Goldstücken aufwärts zu klicken. Mit /setprice (positionsnummer) (Betrag in Kupfer) gebt ihr den Preis direkt ein.

GARTEN EINRICHTEN:
Ähnlich wie innen mit den Möbeln, nur dass ihr hier ein zusätzliches Fenster bekommt, auf dem euer Garten als Rasterfeld dargestellt wird. Ihr zieht die Items dort drauf statt auf den Boden und könnt sie mit shift+rechtsklick drehen. Drehen klappt auch auf das Item direkt mit shift-rechtsklick, allerdings erscheint dann nicht wie drinnen ein Pfeilfenster, sondern der Gegenstand dreht sich automatisch pro Klick um 90 oder 180 Grad.

HAUS UPGRADEN:
Räumt das Haus vorher komplett aus! Ehe es nicht komplett leer ist, ist kein Up- oder Downgrade möglich (von mir nicht überprüfte Info).
Es ist möglich, aus einer Hütte ein Haus oder eine Villa zu machen etc. Ihr kauft dazu einfach das gewünschte Upgrade beim Markt und zieht es über euer Haus. Die größere Version erscheint und ihr erhaltet einen Gutschein über die alte Version ins Inventar. Diese könnt ihr wertverlustfrei beim Markt wieder verkaufen.

HAUS DOWNGRADEN:
Räumt das Haus vorher komplett aus! Ehe es nicht komplett leer ist, ist kein Up- oder Downgrade möglich (von mir nicht überprüfte Info).
Wenn ihr z.B. aus einem Herrenhaus wieder eine Hütte machen wollt, kauft die Hütte für 1p und zieht sie auf das Herrenhaus. Wer nun hofft, einen Gutschein über ein Herrenhaus zurückzuerhalten, um schnell Gold zu beschaffen, wird enttäuscht. Man erhält für die Verkleinerung seiner Wohnstätte keine finanzielle Entschädigung!

TWINKS:
Nur ein Char eines Accounts kann Hausbesitzer sein. Die anderen Chars sind sozusagen nur Besucher, für die man aber die Rechte nicht einstellen muss.
Alle anderen Chars können nicht über das "Eigenheim" porten, sondern über "Hausbindepunkt". Das geht natürlich nur, wenn ihr einen Bindstein aufgestellt habt und die Twinks dort gebunden sind. Ein rechtes Ärgernis, aber es geht leider nicht anders, denn verschiedene Informationen rund um das Haus werden nicht auf einer separaten Datenbank, sondern auf dem Eigentümer-Char gespeichert.
Mehr dazu weiter unten.

HAUS VERKAUFEN:
Räumt das Haus vorher komplett aus! Alle Truhen, Möbel, den Außenhändler, Gartendeko - ALLES, da sonst die Gefahr besteht, dass die Gegenstände verschwinden.
Kauft am Markt eine Besitzurkunde über euer Grundstück. Diese wird ganz normal getradet (der Käufer darf kein Haus auf dem Account haben!) und damit wechselt das Grundstück automatisch den Besitzer. Ihr müsst euch bei diesem Handel in der Nähe des Grundstückes aufhalten.

HÄUSER TAUSCHEN:
Manchmal wollen Spieler Häuser tauschen, etwa weil sie zu Freunden "umziehen" wollen.
Räumt das Haus vorher komplett aus! Alle Truhen, Möbel, den Außenhändler, Garten - ALLES. Der Haus-Trade wird sonst alle Gegenstände despawnen lassen!
In dem Fall braucht ihr einen vertrauenswürdigen Dritten, der kein Haus auf seinem Account besitzt. Geht zum Haus von A. Tauscher A übergibt dem Vertrauensmann sein Haus, der dort warten kann.
A und B gehen nun zum Haus von B und tauschen dort dessen Haus.


Zuletzt geändert von Teno am Fr 30. Nov 2007, 09:15, insgesamt 1-mal geändert.



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.





phpBB skin developed by: phpBB Headquarters
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

FAQ | ()