Topi's Kochstudio
Hobbyköche unter sich
Auf das Thema antworten
 Seite 2 von 3 [ 45 Beiträge ]  1, 2, 3
Autor Nachricht
Offline Topenga




-
der mit den Fäusten tanzt
der mit den Fäusten tanzt

2 4 20

Registriert:
Fr 17. Aug 2007, 13:46

Letzte Anmeldung:
Mi 7. Nov 2012, 14:06

Wohnort:
Peine

Beiträge: 4744
Themen: 72
Votings: 121
Ratings: 34
Shouts: 556
PNs: 54




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2010, 13:00 

Von wegen im 1on1 taug ich nix. Pass mal auf, dass Du nich in der Küche geblitzdingst wirst!

So, nu aber back2topic :grins:




"Das Problem an Zitaten im Internet ist, dass niemand weiß, ob sie stimmen oder nicht." - Abraham Lincoln

DAOC - Uthgard - Albion
Offline Angel78




-
Der Heilige Geist
Der Heilige Geist

2 5 6

Registriert:
Mo 7. Sep 2009, 22:45

Letzte Anmeldung:
Mi 21. Nov 2012, 11:22

Wohnort:
Neuss

Beiträge: 2567
Themen: 41
Votings: 119
Ratings: 26
Shouts: 68
PNs: 50




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 11:12 

Ok dann werde ich mich hier auch mal verewigen ;)



Schweine oder Rinderrouladen mit Rotkohl und Semmelknödel


Zuerst die Rouladen

Die Menge an Rouladen die man zu Hause braucht (bei uns sind es 8)
Zwiebeln in Streifen schneiden
Speck in kleine Würfel
Senf (Mittelscharf am besten)
Salz
Pfeffer
Öl
Maggiewürfel oder wer mag von Knorr o. Maggi Roulandensoße
Maggie

Nehme die Roulade und rolle sie aus, jetz nimm den Senf und bestreiche die Roulade,
dann mit Salz und Pfeffer bestreuen.
Jetzt nehme den Speck und verteile Ihn über die Roulade
das selbe mit den Zwiebelstreifen
nun klappst Du die Seiten der Roulade etwas ein.
Jetzt kannst Du die Roulade zudrehen so das ein Würstchen entsteht.
Mache Sie mit einem Picker zu.
Jetzt nimmst Du eine Casterrolle und gießt etwas Öl rein so das knapp der Boden bedeckt ist. Erhitzen.
Jetzt nehme die Roulade und lege Sie mit der Naht nach unten zeigend in die Casterrolle.
jetzt schön von allen Seiten anbraten.
Wenn alle Seiten schön angebraten sind dann gib Wasser dazu, so das die Rouladen gut bedeckt sind jetzt nach
bedarf die Fertigsoße oder zwei Maggiewürfel hinzugeben und ca. 1-1/2 Stunden kochen (kommt drauf an ob Du Rind oder Schwein verwendest, das Rind muß länger garen)

jetzt kannst Du den Rotkohl (nehme den gerne aus dem Glas also Fertigen) in einen Topf tun.

Nun zu den Semmelknödeln (wer mag kann fertige aus dem Packet nehmen oder selber machen)

Selbstgemachte Knödel

6 Brötchen (altbackene Semmel)
3 EL Petersilie gehackt
10g Butter
250ml Milch
1 Zwiebel fein gehackt
3 Eier
Salz und Pfeffer
evt. Semmelbrösel zum Binden


Die Brötchen in kleine Würfel oder in dünne Scheiben schneiden. Die gehackte Petersilie und die Zwiebel in der Butter ganz kurz anschwitzen, aber keine Farbe nehmen lassen, dann mit den Brötchenwürfeln mischen. Die Milch bis kurz vorm Kochen erhitzen und über die Brotwürfel gießen. Etwa 10 Minuten quellen lassen.
Die mit Salz und Pfeffer verquirlten Eier dazugeben und alles zu einem nicht zu festen Teig verrühren. Sollte der Teig doch zu weich sein, etwas Semmelbrösel einrühren.
Mit nassen Händen Tennisballgroße Knödel formen und in der siedenden, aber nicht sprudelnd kochenden Flüssigkeit (Salzwasser oder Brühe) in 20 Minuten gar ziehen lassen, bis sie nach oben steigen.


So jetzt sind die Rouladen auch fertig und Du kannst die Soße andicken vorher aber die Rouladen raus nehmen.



Na dann guten Hunger :grins:




Träume nicht dein Leben sondern Lebe deinen Traum !!!!

----------------------------------------------------------------------

Albion
Princes Klerikerin 3L3
Flippiene Kunschafterin 4L6
Nohrli Minne
Heissebluete Zauberin 4L8
Teccna Kabbalist
Mehdusa Ketzerin 7L4
Hadehs Necro 2L9
Assalina Infi 1L9

Hibernia
Achly Beschwörer 2L9
Acantha Mentalist
Amallia Druide
Kalihma Hüter
Panthara Waldläufer


Midgard
Thyarah Wally
Amaryce WL
Yasyra Skalde 2L6
Agroperle Heiler
Agropet Geisterbeschwörer
Agrobone Knochentänzer
Offline Charunish




-
Richard Ie Cœur de Lion
Richard Ie Cœur de Lion

0 0 0

Registriert:
Fr 22. Sep 2006, 20:41

Letzte Anmeldung:
Sa 17. Nov 2012, 13:31

Beiträge: 3286
Themen: 321
Votings: 63
Ratings: 6
Shouts: 265
PNs: 85




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 16:33 

Kartoffel-Pilz Gratin

ca 1kg Kartoffel bzw 3 Kartoffel pro Person
250g Champignon
Päcktchen Sahne
2 Eier
Weißwein
1 Zwiebel
Knoblauch
Salz/Pfeffer
Käääse

Kartoffel in einem Topf, Wasser rein bisserl Salz und zum kochen bringen bis sie gar sind (Messerspitzen test...geht das Messer wie Butter in die Kartoffel sind sie fertig).
Zwischenzeitlich:
Champignons kurz unter fließenden Wasser säubern oder man bürstet einmal drüber...ist bei Pilzen besser^^. Pilze/Zwiebel Schreiben schneiden, Knoblauch durch die Presse. Fett in die Pfanne erhitzen, Zwiebel drin andünsten, Knoblauch dazu und dann die Pilze. Nach ca 5 Min mit etwas Weißwein, falls nicht vorhanden Apfelschorle geht da auch ganz gut anschließend etwas Sahne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Nun den Käse, normaler Gouda geht da auch, reiben. Die fertigen Kartoffel abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.
Eine Auflaufform einfetten und mit einer dünnen Schicht Pilze anfangen, darauf die Kartoffel etwas Salz und Pfeffer...dies wiederholen aber möglichst mit Pilzen abschließen.
Restliche Sahne mit den 2 Eiern verquierlen etwas würzen und über den Gratin geben. Nun kommt der Käse drüber...ab in den Backofen bei ca 170-200 Grad bis der Käse goldbraun ist.



Offline Cocosi




Artus, König der Könige
Artus, König der Könige

0 0 1

Registriert:
So 30. Jul 2006, 15:18

Letzte Anmeldung:
Mi 5. Jun 2013, 20:22

Wohnort:
Kassel

Beiträge: 3927
Themen: 99
Votings: 84
Ratings: 2
Shouts: 347
PNs: 74




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 16:35 

Charunish hat geschrieben:Kartoffel-Pilz Gratin

ca 1kg Kartoffel bzw 3 Kartoffel pro Person
250g Champignon
Päcktchen Sahne
2 Eier
Weißwein
1 Zwiebel
Knoblauch
Salz/Pfeffer
Käääse

Kartoffel in einem Topf, Wasser rein bisserl Salz und zum kochen bringen bis sie gar sind (Messerspitzen test...geht das Messer wie Butter in die Kartoffel sind sie fertig).
Zwischenzeitlich:
Champignons kurz unter fließenden Wasser säubern oder man bürstet einmal drüber...ist bei Pilzen besser^^. Pilze/Zwiebel Schreiben schneiden, Knoblauch durch die Presse. Fett in die Pfanne erhitzen, Zwiebel drin andünsten, Knoblauch dazu und dann die Pilze. Nach ca 5 Min mit etwas Weißwein, falls nicht vorhanden Apfelschorle geht da auch ganz gut anschließend etwas Sahne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Nun den Käse, normaler Gouda geht da auch, reiben. Die fertigen Kartoffel abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.
Eine Auflaufform einfetten und mit einer dünnen Schicht Pilze anfangen, darauf die Kartoffel etwas Salz und Pfeffer...dies wiederholen aber möglichst mit Pilzen abschließen.
Restliche Sahne mit den 2 Eiern verquierlen etwas würzen und über den Gratin geben. Nun kommt der Käse drüber...ab in den Backofen bei ca 170-200 Grad bis der Käse goldbraun ist.



kenne das fast so kann nur sagen ist sehr lecker




Albion/Avalon :LoveRF:
Cocosi - Ketzer - 9L5
Hessenschmetterer - Kleriker - 9L2
Hores - Minnensänger- 7L3
Surren- Kundschafter - 5L7
Meranee - Hexe - 5L6
Donnes-Nachtschatten-5L5
Hessenfeuer - Zauberer - 5L2
Medro - Paladin - 4L5
Bild
Offline Charunish




-
Richard Ie Cœur de Lion
Richard Ie Cœur de Lion

0 0 0

Registriert:
Fr 22. Sep 2006, 20:41

Letzte Anmeldung:
Sa 17. Nov 2012, 13:31

Beiträge: 3286
Themen: 321
Votings: 63
Ratings: 6
Shouts: 265
PNs: 85




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 16:43 

Griechischer Tzatziki

600g griechischer Joghurt bzw türkischer...darauf achten dass er mindestens 10% Fett hat sonst ists der Falsche^^.
1/2 Salatgurke
Olivenöl
3 Zehen Knoblauch
Dill
Zitronensaft
Salz/Pfeffer

Gürke waschen, halbieren, entkernen. Nach belieben entweder reiben wenn man sie gaaanz fein haben will oder einfach in kleine Stücke schneiden. Joghurt in eine Schüssel, Gurkenstücke rein, gepresster Knoblauch rein, frischer Dill, paar tropfen Olivenöl und einen schuß Zitronensaft. Gut durchrühren, nach belieben noch was Salz/Pfeffer und für ca 2 Stunden kalt stellen...danach dürfte alles durchgezogen sein.



Offline Topenga




-
der mit den Fäusten tanzt
der mit den Fäusten tanzt

2 4 20

Registriert:
Fr 17. Aug 2007, 13:46

Letzte Anmeldung:
Mi 7. Nov 2012, 14:06

Wohnort:
Peine

Beiträge: 4744
Themen: 72
Votings: 121
Ratings: 34
Shouts: 556
PNs: 54




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 18:17 

Na bitte, geht doch...endlich Rezepte :stoppelchen:




"Das Problem an Zitaten im Internet ist, dass niemand weiß, ob sie stimmen oder nicht." - Abraham Lincoln

DAOC - Uthgard - Albion
Offline Jerodi




-
berühmter Kreuzritter
berühmter Kreuzritter

0 0 0

Registriert:
Do 28. Mai 2009, 16:27

Letzte Anmeldung:
Di 20. Nov 2012, 15:14

Wohnort:
Neuss

Beiträge: 700
Themen: 34
Votings: 66
Ratings: 0
Shouts: 36
PNs: 56




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 18:46 

Angel78 hat geschrieben:Ok dann werde ich mich hier auch mal verewigen ;)



Schweine oder Rinderrouladen mit Rotkohl und Semmelknödel


Zuerst die Rouladen

Die Menge an Rouladen die man zu Hause braucht (bei uns sind es 8)
Zwiebeln in Streifen schneiden
Speck in kleine Würfel
Senf (Mittelscharf am besten)
Salz
Pfeffer
Öl
Maggiewürfel oder wer mag von Knorr o. Maggi Roulandensoße
Maggie

Nehme die Roulade und rolle sie aus, jetz nimm den Senf und bestreiche die Roulade,
dann mit Salz und Pfeffer bestreuen.
Jetzt nehme den Speck und verteile Ihn über die Roulade
das selbe mit den Zwiebelstreifen
nun klappst Du die Seiten der Roulade etwas ein.
Jetzt kannst Du die Roulade zudrehen so das ein Würstchen entsteht.
Mache Sie mit einem Picker zu.
Jetzt nimmst Du eine Casterrolle und gießt etwas Öl rein so das knapp der Boden bedeckt ist. Erhitzen.
Jetzt nehme die Roulade und lege Sie mit der Naht nach unten zeigend in die Casterrolle.
jetzt schön von allen Seiten anbraten.
Wenn alle Seiten schön angebraten sind dann gib Wasser dazu, so das die Rouladen gut bedeckt sind jetzt nach
bedarf die Fertigsoße oder zwei Maggiewürfel hinzugeben und ca. 1-1/2 Stunden kochen (kommt drauf an ob Du Rind oder Schwein verwendest, das Rind muß länger garen)

jetzt kannst Du den Rotkohl (nehme den gerne aus dem Glas also Fertigen) in einen Topf tun.

Nun zu den Semmelknödeln (wer mag kann fertige aus dem Packet nehmen oder selber machen)

Selbstgemachte Knödel

6 Brötchen (altbackene Semmel)
3 EL Petersilie gehackt
10g Butter
250ml Milch
1 Zwiebel fein gehackt
3 Eier
Salz und Pfeffer
evt. Semmelbrösel zum Binden


Die Brötchen in kleine Würfel oder in dünne Scheiben schneiden. Die gehackte Petersilie und die Zwiebel in der Butter ganz kurz anschwitzen, aber keine Farbe nehmen lassen, dann mit den Brötchenwürfeln mischen. Die Milch bis kurz vorm Kochen erhitzen und über die Brotwürfel gießen. Etwa 10 Minuten quellen lassen.
Die mit Salz und Pfeffer verquirlten Eier dazugeben und alles zu einem nicht zu festen Teig verrühren. Sollte der Teig doch zu weich sein, etwas Semmelbrösel einrühren.
Mit nassen Händen Tennisballgroße Knödel formen und in der siedenden, aber nicht sprudelnd kochenden Flüssigkeit (Salzwasser oder Brühe) in 20 Minuten gar ziehen lassen, bis sie nach oben steigen.


So jetzt sind die Rouladen auch fertig und Du kannst die Soße andicken vorher aber die Rouladen raus nehmen.



Na dann guten Hunger :grins:


hmmm lecker sag ich nur dazu




wie is warlock so, wie klavier spielen, einmal die leiste runter mit ellenbogen ?

Guild Wars 2 aktiv
Diablo 3 semi -aktivGridna#2592Daoc inaktivWoW inaktiv Rift inaktiv Aion inaktiv WAR inaktiv HDR Online inaktiv
Offline Charunish




-
Richard Ie Cœur de Lion
Richard Ie Cœur de Lion

0 0 0

Registriert:
Fr 22. Sep 2006, 20:41

Letzte Anmeldung:
Sa 17. Nov 2012, 13:31

Beiträge: 3286
Themen: 321
Votings: 63
Ratings: 6
Shouts: 265
PNs: 85




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: Di 4. Mai 2010, 13:03 

Frühling...Sommer ist Bowlezeit, herrliche Sache um mit Freunden einen beim Grillen oder so zusammen zusitzen und najo zu schwärmen wie toll das Gebräu doch ist.

Erdbeer-Bowle für ca 4 Personen

500g Erdbeeren
1 Flasche Rose (Halbtrocken geht auch trocken aber dann nen guten)
1 Flasche Freixenet Cordon Rosado oder Carta Rosado
Etwas Zucker
(wers was kräftiger will kann noch mit Weinbrand...öhm aufpeppen)

Erdbeeren waschen, in Viertel schneiden und mit etwas Zucker bestreut für ca 2 Stunden in Kühlschrank. Dannach den Rose drüber gießen und ca 12 Stunden ziehen lassen (im Kühlschrank), geht auch kürzer aber dann ist der Erdbeeraroma noch nicht ganz so verteilt.
Kurz vorm Servieren gießt man den gekühlten Sekt noch dazu.

Nach belieben kann man diese Bowle zu einer Maibowle umfunktionieren...dann gibt man eben frische Minze/Waldmeister in das Erdbeer-Rosegemisch und lässt es mitziehn.

Probiert und für *hicks* tauglich befunden^^...ahjo und nicht glauben wenn ihr bloss die Früchte esst dass dann schon nicht bläulich daher kommt ;)



Offline Angel78




-
Der Heilige Geist
Der Heilige Geist

2 5 6

Registriert:
Mo 7. Sep 2009, 22:45

Letzte Anmeldung:
Mi 21. Nov 2012, 11:22

Wohnort:
Neuss

Beiträge: 2567
Themen: 41
Votings: 119
Ratings: 26
Shouts: 68
PNs: 50




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: Sa 15. Mai 2010, 18:00 

Bauernschmaus



Kartoffeln
Salz
Pfeffer
Speck
gek. Schinken
Champions
Eier
Knofi
Zwiebeln


Dauert ca. 30 min. wenn man die Kartoffeln schon vorgekocht hat.

Kartoffeln schälen,salzen und kochen.
Wenn die dann abgekühlt sind (besser eine Nacht in den Kühlschrank stellen) in Scheiben schneiden.

Speck und Zwiebel würfeln, gekochten Schinken in kleine Streifen schneiden.

Mann nehme eine Pfanne, Speck rein und etwas anbraten danach die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln dazu geben und ne weile miteinander braten wenn es zu trocken wird mit Magarine wieder fettig machen.
Wenn die Kartoffeln dann langsam braun werden die gewürfelten Zwiebeln und den gek. Schinken zugeben.
Mit Pfeffer etwas würzen.
Jetzt die Eier aufschlagen und mit etwas Salz bestreuen, miteinander verquirlen.(schlagen)
Die Champions in die Kartoffeln geben und kurz mit anbraten.
Nun die Eier noch über Kartoffeln geben und mit ner brise Knofi bestreuen.(wers mag kann auch etwas mehr Knofi draufstreuen)
So wenn die geschlagenen Eier mit dem Rest fest ist kann es auf den Teller gegeben werden.

Guten Hunger




Träume nicht dein Leben sondern Lebe deinen Traum !!!!

----------------------------------------------------------------------

Albion
Princes Klerikerin 3L3
Flippiene Kunschafterin 4L6
Nohrli Minne
Heissebluete Zauberin 4L8
Teccna Kabbalist
Mehdusa Ketzerin 7L4
Hadehs Necro 2L9
Assalina Infi 1L9

Hibernia
Achly Beschwörer 2L9
Acantha Mentalist
Amallia Druide
Kalihma Hüter
Panthara Waldläufer


Midgard
Thyarah Wally
Amaryce WL
Yasyra Skalde 2L6
Agroperle Heiler
Agropet Geisterbeschwörer
Agrobone Knochentänzer
Offline Teno



-
Hallo, mein Name ist Teno.
Hallo, mein Name ist Teno.

12 10 12

Registriert:
Mo 19. Jan 2004, 23:55

Letzte Anmeldung:
Mo 14. Mai 2018, 12:59

Wohnort:
München

Beiträge: 12624
Themen: 2736
Votings: 202
Ratings: 77
Shouts: 940
Bilder: 614
PNs: 994




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2010, 11:38 

He Topi, hau mal nochn paar vegetarische Rezepte raus :zwink:



Offline Topenga




-
der mit den Fäusten tanzt
der mit den Fäusten tanzt

2 4 20

Registriert:
Fr 17. Aug 2007, 13:46

Letzte Anmeldung:
Mi 7. Nov 2012, 14:06

Wohnort:
Peine

Beiträge: 4744
Themen: 72
Votings: 121
Ratings: 34
Shouts: 556
PNs: 54




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: Mi 4. Aug 2010, 20:37 

Mach doch selber; ich bin im Umzugstress, da koch ich weniger nebenher :zwink:




"Das Problem an Zitaten im Internet ist, dass niemand weiß, ob sie stimmen oder nicht." - Abraham Lincoln

DAOC - Uthgard - Albion
Offline Teno



-
Hallo, mein Name ist Teno.
Hallo, mein Name ist Teno.

12 10 12

Registriert:
Mo 19. Jan 2004, 23:55

Letzte Anmeldung:
Mo 14. Mai 2018, 12:59

Wohnort:
München

Beiträge: 12624
Themen: 2736
Votings: 202
Ratings: 77
Shouts: 940
Bilder: 614
PNs: 994




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: Mi 4. Aug 2010, 21:01 

Ne, überlasse das Kochen den Frauen :redgrins:



Offline Angel78




-
Der Heilige Geist
Der Heilige Geist

2 5 6

Registriert:
Mo 7. Sep 2009, 22:45

Letzte Anmeldung:
Mi 21. Nov 2012, 11:22

Wohnort:
Neuss

Beiträge: 2567
Themen: 41
Votings: 119
Ratings: 26
Shouts: 68
PNs: 50




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: Mi 4. Aug 2010, 22:10 

Gemüseburger


500 g Kartoffeln
2 Zucchini
1 Zwiebel(n)
5 EL Paniermehl
2 EL Öl
2 Tomaten
½ Salatgurke
8 Blätter Salat
1 Glas Pesto
10 Kirschtomaten
Salz und Pfeffer





Dauert ca. 40 min.



Kartoffeln schälen, Zucchini putzen, beides waschen und grob raspeln. Zwiebel fein hacken. Alles mit Paniermehl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.Kleine Frikkas formen und im erhitzten Öl braten. Tomaten und Gurke putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
Gemüse-Kartoffel-Frikkas mit Pesto bestreichen, mit Salatblättern, Tomaten- und Gurkenscheiben belegen und zu Burgern zusammensetzen.
Kirschtomaten waschen, einen Deckel abschneiden, Kerne entfernen und mit dem verbliebenen Pesto füllen. Gemüseburger und Kirschtomaten auf Teller angerichtet servieren.

Guten Hunger




Träume nicht dein Leben sondern Lebe deinen Traum !!!!

----------------------------------------------------------------------

Albion
Princes Klerikerin 3L3
Flippiene Kunschafterin 4L6
Nohrli Minne
Heissebluete Zauberin 4L8
Teccna Kabbalist
Mehdusa Ketzerin 7L4
Hadehs Necro 2L9
Assalina Infi 1L9

Hibernia
Achly Beschwörer 2L9
Acantha Mentalist
Amallia Druide
Kalihma Hüter
Panthara Waldläufer


Midgard
Thyarah Wally
Amaryce WL
Yasyra Skalde 2L6
Agroperle Heiler
Agropet Geisterbeschwörer
Agrobone Knochentänzer
Offline Angel78




-
Der Heilige Geist
Der Heilige Geist

2 5 6

Registriert:
Mo 7. Sep 2009, 22:45

Letzte Anmeldung:
Mi 21. Nov 2012, 11:22

Wohnort:
Neuss

Beiträge: 2567
Themen: 41
Votings: 119
Ratings: 26
Shouts: 68
PNs: 50




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2010, 10:43 

Schnitzel Natur mit Salat und Pommes




Schnitzel
Pfeffer
Salz
Eisbergsalat
Tomate
Gurke
Mais
geraspelte Möhren
Pommes
Öl
Dressing
Käse
gek. Schinken

Jenachdem wie Ihr die Pommes mögt ob selbst gemacht oder fertig aus der Tiefkühlung.
Selbstgemacht schmeckt aber immernoch am besten.
Also Kartoffeln schälen und waschen,dann in gleichmäßige Streifen scheiden. Friteuse anschmeisen und die Kartoffeln in einem Handtuch abtopfen lassen.

Schnitzel mit Fleischklopfer bearbeiten, mit Salz und Pfeffer würzen, Öl in der Pfanne heiß werden lassen.
Schnitzel rein und von jeder Seite scharf anbraten dann klein stellen und etwas Wasser zugeben und langsam weiter braten.

Salat waschen und klein schneiden, Gurke Tomate usw. nach belieben halt alles waschen und klein schneiden, in eine Schale tun und miteinander vermengen. Dressing drauf oder wer lieber mag einen Essig und Öl Dressing.

Jetzt die Pommes noch ins Öl und wärenddessen das Schnitzel aus der Pfanne holen etwas abtupfen und auf den Teller legen. Nun 2 Scheiben Kochschinken drauf legen und eine Scheibe Käse oben drauf und ab in den Mikro, ca. 1 min. dann die Pommes noch auf den Teller. Fertig

Dazu den Salat essen guten Hunger.




Träume nicht dein Leben sondern Lebe deinen Traum !!!!

----------------------------------------------------------------------

Albion
Princes Klerikerin 3L3
Flippiene Kunschafterin 4L6
Nohrli Minne
Heissebluete Zauberin 4L8
Teccna Kabbalist
Mehdusa Ketzerin 7L4
Hadehs Necro 2L9
Assalina Infi 1L9

Hibernia
Achly Beschwörer 2L9
Acantha Mentalist
Amallia Druide
Kalihma Hüter
Panthara Waldläufer


Midgard
Thyarah Wally
Amaryce WL
Yasyra Skalde 2L6
Agroperle Heiler
Agropet Geisterbeschwörer
Agrobone Knochentänzer
Offline Topenga




-
der mit den Fäusten tanzt
der mit den Fäusten tanzt

2 4 20

Registriert:
Fr 17. Aug 2007, 13:46

Letzte Anmeldung:
Mi 7. Nov 2012, 14:06

Wohnort:
Peine

Beiträge: 4744
Themen: 72
Votings: 121
Ratings: 34
Shouts: 556
PNs: 54




Profil

 Betreff des Beitrags: Re: Topi's Kochstudio
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2010, 14:24 

Wenn Du da schon mit Kochschinken und Käse rumhantierst, kannste das Schnitzel auch gleich zusammenklappen und als Cordon Bleu verkaufen.

@Teno: Ich poste Dir mal n Rezept fürn vegetarischen Fleischsalat :grins:




"Das Problem an Zitaten im Internet ist, dass niemand weiß, ob sie stimmen oder nicht." - Abraham Lincoln

DAOC - Uthgard - Albion
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten
 Seite 2 von 3 [ 45 Beiträge ]  1, 2, 3


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.





phpBB skin developed by: phpBB Headquarters
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

FAQ | ()